In stürmischer Nacht - Die Kommissarinnen Nyström und Forss ermitteln, Band 4 (Ungekürzte Lesung)- Roman Voosen, Kerstin Signe Danielsson

Bewertung 4.1
11 Std. 31 Min.
340 Seiten
Die Kommissarinnen Nyström und Forss ermitteln
bookCoverFor

Zusammenfassung

Südschweden 2005: Ein Orkan verwüstet ganze Landstriche, riegelt Dörfer und Höfe tagelang von der Außenwelt ab und fordert 17 Todesopfer. Auch der Bauer des Johansson-Hofs kommt in der Sturmnacht ums Leben. Als zehn Jahre später das Gehöft niederbrennt und in den rauchenden Trümmern ein aufgespießter, bis zur Unkenntlichkeit verkohlter Leichnam gefunden wird, nehmen die Kommissarinnen Ingrid Nyström und Stina Forss die Ermittlungen auf. Die rätselhafte Spurenlage führt die beiden ungleichen Frauen zu norwegischen Touristen, osteuropäischen Erntehelfern und einem Resozialisierungsprojekt für ehemalige Schwerverbrecher. Während Nyström und Forss der Fährte in die Vergangenheit folgen, befindet sich eine junge, verletzte Frau auf der Flucht vor einem gnadenlosen Täter. In den Tiefen des småländischen Walds beginnt eine Jagd auf Leben und Tod, die auch die Ermittlerinnen bis an ihre Grenzen treibt.
Sprecher*innen:
Format:
E-Book, Hörbuch
Teil:

4

Laufzeit Hörbuch:
11 Std. 31 Min.
Seiten E-Book:
340
Sprache:
Deutsch
Erscheinungsdatum:
17.11.2022
Verlag Hörbuch:
Argon Verlag
ISBN Hörbuch:
9783732405305
Verlag E-Book:
Kiepenheuer & Witsch eBook
ISBN E-Book:
9783462315028

© 2022 Argon Verlag AVE GmbH (Hörbuch)

© 2015 Verlag Kiepenheuer & Witsch GmbH & Co KG (Hörbuch)