Du warst ganz allein - Violent-Crime-Unit, Band 1 (ungekürzt)
    
Buch empfehlen    
Jaiden Cranstons persönlicher Horrortrip beginnt an dem Tag, an dem sie ihren sechsjährigen Sohn Dave als vermisst gemeldet hat. Was er tut, ist nicht unrecht. Aber wie es im Leben so ist, wird man von der Vergangenheit immer eingeholt. Egal wie sehr man sich dagegen wehrt. Er hat sich gewehrt. Einen neuen Weg eingeschlagen, sich behauptet in der unwirklichen Welt, die täglich kälter zu werden scheint. Alles hat sich geändert, als das Unglück vor fünfzehn Jahren passiert ist. An das er so lange nicht mehr gedacht, das er verdrängt hat, weil es ja nicht seine Schuld war. Und nun hat er einen Plan. Allerdings muss er dafür jeden aus dem Weg räumen, der ihm im Weg steht. Einen nach dem anderen. Detective Vincent Callum ist einiges gewohnt. An einem warmen Septembermorgen wird ihm allerdings ein besonders heikler Fall übertragen, der ihn zutiefst berührt. Mit seinem Team nimmt er die Ermittlungen auf und enthüllt ein entsetzliches Geheimnis, das ihn tief in die dunkle Vergangenheit des Täters zurückführt. Die Jagd auf einen skrupellosen Psychopathen beginnt, der vor nichts zurückschreckt, um unschuldige Menschen für eine längst vergessene Schuld zu bestrafen.
Mehr zeigen